Aktuelle lage der spanischen fussball-liga

Donnerstag 27 de Oktober de 2016

Nach nur 9 Tagen der spanischen Fussball-Liga lohnt es sich schon eine kleine Bewertung dessen zu machen was jetzt die aktuelle Situation dieser ist.

Oben beginnend können wir sehen das es fünf Teams gibt, getrennt durch nur 3 Punkte: Real Madrid 21, Sevilla 20, FC Barcelona und Villarreal 19 und Atlético Madrid 18. Es ist zu erwarten das die Situation in den nächsten Tagen noch sehr variiert. Dafür reicht es einen Blick auf die Spiele, welche bis zum 3. oder 4. Dezember gespielt werden, zu werfen, Datum an welchem FC Barcelona und Real Madrid sich im Camp Nou gegenüberstehen werden.    



Real Madrid hat einen sehr erschwinglichen Kalender gegen Teams wie Alavés, Leganés und Sporting und mit nur einem komplizierten Spiel gegen Atlético de Madrid am 12. Spieltag im Vicente Calderón Stadion. Sevilla seinerseits wird gegen Barça spielen (Tag 11) und gegen Valencia (Tag 13) und obwohl beide Spiele nicht auf heimischen Boden gespielt werden, sind es immer noch sehr komplizierte Spiele.                        

FC Barcelona seinerseits, wird 2, sehr zugängliche Spiele im Camp Nou gegen Granada und Malaga spielen, jedoch werden sie auch 2 sehr heikle Spiele gegen Sevilla und Real Sociedad haben, vor dem Spiel gegen Real Madrid.   


      
Was Villarreal anbelangt haben sie 2 relativ einfache Spiele vor sich: ein Auswärtsspiel gegen Eibar und Alaves zu Hause und ein komplizierteres in Bilbao gegen Athletic. Schlussendlich besucht Atlético de Madrid, abgesehen davon gegen Real Madrid am 12. Spieltag zu Hause zu spielen, Real Sociedad und Osasuna. 

Wie schon zuvor gesehen und immer wieder beim Fussball vorkommt, sind die logischen Ergebnisse nicht immer die, die erwartet werden und in den nächsten Tagen  kann es zu x-beliebiger Überraschung kommen. Deswegen deutet alles darauf hin, das die Teams, die jetzt die  ersten 5 Positionen belegen, mehr oder weniger gleich bleiben werden, oder mit kleineren Veränderungen. Diese 5 Teams werden auch die Champions League, oder die Europa League spielen, weswegen der Verbrauch sie gleichermassen betreffen wird.      
        
Auf dem unteren Teil der Tabelle ist die Situation auch ziemlich eng, mit Ausnahme von Granada, welcher mit nur 3 Punkten, Tabellenletzter ist. Die anderen Teams, welche den unteren Teil der Tabelle belegen sind: RCD Español, Deportivo unn Sporting mit jeweils  8 Punkten und Osasuna mit 6 Punkten.                 



Also warten wir die nächsten 4 Tage ab, um weiterhin genau zu beobachten wie die Situation Anfang Dezember ist.